DE
FR
DE
FR

Inhaltsbereich

Synagoge Fénétrange

Am Sonntag, dem 5. September 2010, dem Tag des jüdischen Kulturguts unter dem Motto "Kunst ohne Grenzen", hat Bettina Hanstein ihr grenzüberschreitendes Projekt "Initiative Synagoge Fénétrange" vorgestellt, das u. a. von der Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit unterstützt wird.

Fénétrange, zu deutsch Finstingen, ist eine französische Gemeinde im Département Moselle, im Regionalen Naturpark Lothringen, ca. 50 km von Saarbrücken entfernt.
Die Synagoge wurde vermutlich im 18. Jahrhundert gebaut, im 19. Jahrhundert umgebaut und liegt, das ist ihre Besonderheit, über dem Kuhstall des angrenzenden Bauernhauses.

Fotoarbeiten von André Mailänder mit Details aus dem Synagogenraum zeigen die architektonischen Besonderheiten.

 

www.synagogue-fenetrange.org/


Rechter Inhaltsbereich

 
 
Wir sind Rechtsträger von:
La fondation est porteuse juridique de :
Deutsch Französischer Kulturrat Festival Perspektives
Projektbezogene Kooperationspartner:
Partenaires de coopéeration :
Europäische Kinder-und Jugendbuchmesse e. V. Saarbrücken LE REPUBLICAIN LORRAIN Tageblatt Luxemburg Saarbrücker Zeitung Deutsch-Französisches Jugendwerk