DE
FR
DE
FR

Inhaltsbereich

Deutsch-Französisches Programm

Ein Beitrag zur Förderung der Mobilität des Publikums anlässlich des 50. Jahrestages des Elysée-Vertrags

Im Rahmen dieses deutsch-französischen Theaterprogramms werden die sprachlichen, geographischen und kulturellen Hindernisse für die Mobilität der jungen Zuschauer abgebaut und somit die Freizügigkeit des Publikums im Eurodistrict SaarMoselle gefördert.


© Iko Freese, Holger Stegmann

Werther!

Werther! - Welche Relevanz hat Goethes gefühlsschwangerer Briefroman über
den liebeskranken Werther noch in den Zeiten von myspace und „ipod“-Kultur? Mehr


© Rich Serra

Elysée63

Elysée63 - Eine Junge Frau im Jahr 2063 in einem fiktiven Europa. Dieses hat sich nicht so entwickelt, wie sich dies Général de Gaulle und Adenauer 100 Jahre vorher gewünscht haben Mehr


Ein Beitrag zur Förderung der Zusammenarbeit der Kunst- und Kulturschaffenden sowie der Kultureinrichtungen im Grenzraum und im deutsch-französischen Bereich

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 50jährigen Jubiläum des Elyséevertrages haben das Carreau, Scène Nationale de Forbach et de l’Est mosellan und die Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit im Rahmen ihres gemeinsamen Interreg Projektes ArtBrücken ein zweitägiges deutsch-französisches Expertentreffen für Akteure der darstellenden Kunst mit Diskussion, Debatte und Austausch rund um das „deutsch-französische Netzwerk“ organisiert. Dieses Expertentreffen fand am 22. und 23. Januar 2013 im Burghof in Forbach (Frankreich) statt. 

Das Programm können Sie hier herunterladen

(Protokoll auf Anfrage)


Rechter Inhaltsbereich

Öffentlichkeitsarbeit

Leslie Fefeu
Tel +49 681 501 1225
Mail

Presse

Marion Touze
Tel +49 681 501 1464
Mail

Künstlerische Leitung | Koordination

Martha Kaiser
Tel +49 681 501 1105
Mail 

Verwaltung | Finanzen

Anette Steuper-Blech
Tel +49 681 501 1109
Mail 

Odile Spiegelhalter
Tel +49 681 501 1103
Mail


Gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des INTERREG IVA-Programms Großregion

Partner: Le Carreau, Scène Nationale de Forbach et de l’Est mosellan | Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit


 
 
Wir sind Rechtsträger von:
La fondation est porteuse juridique de :
Deutsch Französischer Kulturrat Festival Perspektives
COLORS OF POP